Jahrbuch

Jahrbuch

Das Jahrbuch immersiver Medien – herausgegeben vom Institut für immersive Medien – versteht sich als begutachtete, bewusst multi- und interdisziplinäre Fachpublikation, deren wissenschaftlicher Fokus sich multimedial gestaltet (360°-Projektionen, Visuals, Film, Games usw.). Das Jahrbuch erscheint seit 2011 jährlich mit deutschen und englischen Beiträgen unter einem Themenschwerpunkt.

Editorial Board: Matthias Bauer (Flensburg), Benjamin Beil (Köln), Frank Biocca (Syracuse, USA), Robin Curtis (FReiburg), Knut Hartmann (Flensburg), Fabienne Liptay (Zürich), Susanne Marschall (Tübingen), Rolf F. Nohr (Braunschweig), Klaus Sachs-Hombach (Tübingen), Jörg R. J. Schirra (Chemnitz), Jörg Schweinitz (Zürich), Eduard Thomas (Kiel), Christiane Voss (Weimar), Hans Jürgen Wulff (Kiel).

Redaktionsanschrift: c/o Prof. Dr. Patrick Rupert-Kruse, Institut für immersive Medien, Fachbereich Medien, Fachhochschule Kiel, Grenzstr. 3, 24149 Kiel. E-Mail: patrick.rupert-kruse[ad]fh-kiel.de

Beiträge zum Thema Jahrbuch

Jahrbuch immersiver Medien 2017: «Transmedia Storytelling»

Sie können das Jahrbuch 2017 ab sofort beim Schüren Verlag (hier: [Link einfügen] https://www.schueren-verlag.de/programm/titel/566-jahrbuch-immersiver-medien-2017.html) bestellen. Die aktuelle Ausgabe behandelt das Themenfeld des transmedialen Erzählens. Sie enthält neben themenbezogenen Artikeln zudem Interviews sowie Besprechungen relevanter Medien und Publikationen zum Thema Immersion. Artikel: Jacobus Bracker | Medienkonvergenz und transmediales Erzählen: wie alles begann … // Thomas Heuer | […]

Posted in Jahrbuch, Jahrbuch 2017 | Kommentare deaktiviert für Jahrbuch immersiver Medien 2017: «Transmedia Storytelling»

Jahrbuch immersiver Medien 2016: «Interaktive Medien: Interfaces – Netze – Virtuelle Welten»

Bestellen können Sie das Jahrbuch 2016 ab sofort beim Schüren Verlag (Hier) Das Jahrbuch immersiver Medien versteht sich als begutachtete, bewusst multi- und interdisziplinäre Fachpublikation, deren wissenschaftlicher Fokus sich multimedial gestaltet (360°-Projektionen, Visuals, Film, Games usw.). Das Jahrbuch erscheint seit 2011 jährlich mit deutschen und englischen Beiträgen unter einem Themenschwerpunkt. Die aktuelle Ausgabe behandelt das […]

Posted in Jahrbuch 2016, Jahrbuch Aktuell | Kommentare deaktiviert für Jahrbuch immersiver Medien 2016: «Interaktive Medien: Interfaces – Netze – Virtuelle Welten»

Jahrbuch immersiver Medien 2015: „Die mediatisierte Gesellschaft: Leben und arbeiten mit immersiven Medien“

Bestellen können Sie das Jahrbuch 2015 ab sofort beim Schüren Verlag. Das Jahrbuch immersiver Medien versteht sich als begutachtete, bewusst multi- und interdisziplinäre Fachpublikation, deren wissenschaftlicher Fokus sich multimedial gestaltet (360°-Projektionen, Visuals, Film, Games usw.). Das Jahrbuch erscheint seit 2011 jährlich mit deutschen und englischen Beiträgen unter einem Themenschwerpunkt. Die aktuelle Ausgabe behandelt das Thema […]

Posted in Jahrbuch, Jahrbuch 2015, Mediaevolution 2016 | Leave a comment

Jahrbuch immersiver Medien 2014 Online: «Klänge, Musik & Soundscapes»

Die Relevanz des Akustischen bei der Erzeugung immersiver bzw. atmosphärischer Phänomene lässt sich auf unterschiedlichste Medientypen und Raumarten anwenden, sei es die emotionale Stimmung eines leeren Raums, sei es die Rolle der Soundscape für das Erleben eines Films oder die Rolle der Musik für die Erhaltung des Flows in einem Videospiel. Gerade weil der Hörsinn […]

Posted in Jahrbuch Online | Kommentare deaktiviert für Jahrbuch immersiver Medien 2014 Online: «Klänge, Musik & Soundscapes»

Jahrbuch immersiver Medien 2014: „Klänge, Musik & Soundscapes“

Bestellen können Sie das Jahrbuch 2014 ab sofort beim Schüren Verlag. Das Jahrbuch immersiver Medien versteht sich als begutachtete, bewusst interdisziplinäre und internationale Fachpublikation, deren wissenschaftlicher Fokus sich multimedial gestaltet (360°-Projektionen, Visuals, Film, Games usw.). Das Jahrbuch erscheint seit 2011 jährlich mit deutschen und englischen Beiträgen unter einem Themenschwerpunkt. Die aktuelle Ausgabe behandelt das Thema […]

Posted in Jahrbuch, Mediaevolution 2016 | Leave a comment

Jahrbuch immersiver Medien 2013 Online: «Gestimmte Räume und sinnliche Wahrnehmung»

Die Neue Phänomenologie und die Neue Ästhetik, wie sie von den Philosophen Hermann Schmitz und Gernot Böhme definiert wurden, haben ihn zum festen Inventar aktueller und alltäglicher ästhetischer und aisthetischer Phänomene gemacht: den Begriff der Atmosphäre. Mit der Immersions- und Präsenzforschung, wie sie sich seit den 60er Jahren entwickelt hat und anschließend von der Kunstgeschichte, […]

Posted in Jahrbuch Online | Kommentare deaktiviert für Jahrbuch immersiver Medien 2013 Online: «Gestimmte Räume und sinnliche Wahrnehmung»

Jahrbuch immersiver Medien 2013: Atmosphären: Gestimmte Räume und sinnliche Wahrnehmung

Bestellen können Sie das Jahrbuch 2013 ab sofort beim Schüren Verlag. Das Jahrbuch immersiver Medien versteht sich als begutachtete, bewusst interdisziplinäre und internationale Fachpublikation, deren wissenschaftlicher Fokus sich multimedial gestaltet (360°-Projektionen, Visuals, Film, Games usw.). Das Jahrbuch erscheint seit 2011 jährlich mit deutschen und englischen Beiträgen unter einem Themenschwerpunkt. Artikel Hermann Schmitz | Vorwort // […]

Posted in Jahrbuch, Jahrbuch 2013, Mediaevolution 2016 | Leave a comment

Jahrbuch immersiver Medien 2012 Online: Bildräume – Grenzen und Übergänge

Das Jahrbuch immersiver Medien versteht sich als begutachtete, bewusst interdisziplinäre und internationale Fachpublikation, deren wissenschaftlicher Fokus sich multimedial gestaltet (360°-Projektionen, Visuals, Film, Games usw.). Das Jahrbuch erscheint seit 2011 jährlich mit deutschen und englischen Beiträgen unter einem Themenschwerpunkt. Die aktuelle Ausgabe behandelt das Thema «Bildräume – Grenzen und Übergänge». Sie enthält neben themenbezogenen und freien […]

Posted in Jahrbuch Online | Leave a comment

Jahrbuch immersiver Medien 2011 Online: Immersion – Annäherung, Abgrenzung, Erkundung

Immersive Medien sind fester Bestandteil unseres Alltags. 3D-Filme, Touchscreens oder die Nutzung von Surround-Sounds lassen heutzutage die Grenzen zwischen Leinwand oder Bildschirm hin zu den Zuschauern oder Nutzern verschwinden. Die Distanz von virtuellem und physischen Raum ist längst nicht mehr in dem Maße vorhanden, wie sie es einmal war – immer weiter können wir ‚eintauchen‘ […]

Posted in Jahrbuch Online | Leave a comment